Sage ERP X3 Global Convention vom 12. bis 15. Mai

Internationaler Mittelstand trifft sich in Lissabon

Holger Eriksdotter ist freier Journalist in Hamburg.
Anzeige  ERP-Spezialist Sage lädt die Anwender seiner internationalen Software-Lösung Sage ERP X3 zum Jahrestreffen nach Lissabon ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen neben Vorträgen und Workshops auch Gespräche mit den Sage-Mittelstandsexperten sowie die Gelegenheit zum Networking.

Der Veranstalter, vertreten durch die Geschäftsführung und hunderte von Sage-Mitarbeitern aus dem Mittelstands-Geschäftsbereich, hat mehr als 4.200 Kunden und rund 2000 Consultants aus dem ERP-Umfeld eingeladen. "Mittelständische Unternehmen sehen sich heutzutage vor allem mit zwei Herausforderungen in einem umkämpften Markt konfrontiert: Sie müssen ihre Umsätze steigern und zugleich Ineffizienz reduzieren", sagt Christophe Letellier, Geschäftsführer des Sage ERP X3 Europageschäfts. "Sage bietet seinen Kunden Anwendungen, die genau diese Herausforderungen lösen und ihnen mehr Kontrolle über ihr Geschäft verschaffen."

Christophe Letellier, Geschäftsführer des Sage ERP X3 Europageschäfts
Christophe Letellier, Geschäftsführer des Sage ERP X3 Europageschäfts
Foto: Sage

Sage organisiert die jährliche Konferenz als Plattform zum Austausch und zur internationalen Beziehungspflege für Kunden, Vertriebspartner, Sage-Mitarbeiter und Industrie-Experten. In diesem Jahre steht neben Fachvorträgen, strategischen Key-Notes und einer Vielzahl von Workshops auch die Ankündigung einer neuen Produktversion mit zahlreichen funktionalen Neuerungen auf der Agenda.

Die Sage ERP X3 Global Convention findet vom 12. bis 15. Mai im Corinthia Hotel in Lissabon statt. Interessierte Fachhandelspartner und Unternehmer können sich noch unter der Adresse http://convention.sageerpx3.com/ für die Veranstaltung anmelden.