Intel zieht es nach Budapest

07.10.1994

BUDAPEST (CW) - Neben ihren fuenf Niederlassungen in der GUS, Polen und der Tschechischen Republik hat die Intel Corp. jetzt auch in der Ungarnmetropole eine neue Geschaeftsstelle eroeffnet. Mit der Budapester Tochter Intel Hungary Ltd. will der fuehrende Hersteller von Mikroprozessoren jetzt zum Aufbau einer stabilen High-Tech- Industrie in Ungarn beitragen.