Web

 

Intel erneuert europäische Führungsspitze

04.05.2004

Der US-amerikanische Halbleiterkonzern Intel hat Brian Harrison zum neuen Co-General Manager für Europa ernannt. Er teilt sich die europäische Spitze mit Christian Morales, mit dem er sich gemeinsam um alle Vertriebs- und Marketingaktivitäten in der Region EMEA (Europa, Nahost und Afrika) kümmert. Harrison wird damit Nachfolger von Stacy Jared Smith, der künftig gemeinsam mit Douglas Busch den Posten des Chief Information Officer (CIO) bekleidet und damit direkt an Intels Chief Financial und Enterprise Services Officer Andy Bryant berichtet. (tc)