Web

 

Intel bringt 933-Megahertz-Pentium-III

25.05.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Intel hat gestern seinen 933-Megahertz-Pentium-III-Prozessor für Desktops herausgebracht. Bei einer Abnahme von großen Stückzahlen soll die CPU 794 Dollar kosten. Verschiedene Highend-PCs von Computerherstellern wie Dell und IBM werden mit dem neuen Pentium III arbeiten. Die fristgemäße Auslieferung lässt auf eine Abschwächung der Vertriebsengpässe bei Intel schließen. Erst im April mußte der Halbleiterriese die Lieferung seiner Celeron-Chips mit Taktraten von 633 und 667 Megahertz verschieben.