Web

 

Intel, Adobe und SAP-SI mobilisieren den Vertrieb

21.04.2004

John Davies, Vice President von Intels Lösungssparte, kündigte auf dem Developer Forum (IDF) EMEA - Solutions Conference in seiner Keynote-Ansprache zur Eröffnung des zweiten Konferenztags eine Kooperation mit Adobe Systems und SAP-SI an. Im Rahmen des "Mobility Assessment Program" bieten die drei Unternehmen eine Komplettlösung zur Vertriebsunterstützung an. Daten aus PDF-Formularen auf mobilen Endgeräten werden dabei über SAPs Middleware "Netweaver" an "mySAP CRM" weitergereicht und dort verarbeitet. Das resultierende Lead verschickt das System automatisch und umgehend an den zuständigen Vertriebler, dem es sofort im Kontext der übrigen in mySAP CRM zum (potenziellen) Kunden vorhandenen Daten zur Verfügung steht. Laut Davies profitieren Kunden von der Lösung doppelt - zum einen durch geringere Cost of

Sales, zum anderen durch Effizienzsteigerung im Pre-Sales. (tc)