"Paragon Migrate OS to SSD"

Installiertes Windows einfach auf SSD umkopieren

Thomas Cloer
Thomas Cloer ist verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Email:
Connect:
Die Paragon Software Group hat mit "Migrate OS to SSD" ein neues Tool vorgestellt, mit dem man beim Umstieg von Festplatte auf SSD einfach das bisherige Windows (ab XP) auf das Flash-Laufwerk umkopieren kann.
Foto: Paragon Software Group

Migrate OS to SSD arbietet assistentenbasierend, überträgt Windows-Systeme in einem einzigen Schritt auf SSD und nimmt dabei automatisch die nötigen Anpassungen vor. Das Tool ist Bestandteil des "Paragon Festplatten Manager" in den Versionen Professional und Server.

Das Paragon-Tool unterstützt alle Windows-Versionen ab XP inklusive Windows 7 und Server 2008 R2, nimmt bei Bedarf eine automatische Neuausrichtung von Partitionen auf dem Ziellaufwerk vor, sucht und kopiert automatisch den MSR, schließt auf Wunsch besonders große Dateien und Ordner bei der Übertragung aus, um auf dem Ziellaufwerk Speicherplatz zu sparen. Ferner kann Migrate OS to SSD mit Hilfe von Microsoft VSS gesperrte Platten im laufenden Betrieb ("Hot Copy") und ohne Neustart migrieren sowie Partitionen verschieben und verkleinern.

Beim Systemstart sucht der Assistent nach allen installierten Windows-Betriebssystemen und lässt den Anwender das zu migrierende System bestimmen. Anschließend fordert er zur Bestimmung einer Zielfestplatte auf. Die Migration wird nur dann gestartet, wenn das gewählte Laufwerk groß genug für das Betriebssystem ist. Andernfalls wird der Anwender aufgefordert, bestimmte Daten von der Übertragung auszuschließen. Dazu muss er nur die Häkchen neben den überflüssigen Dateien und Ordnern entfernen. Ist die passende Größe erreicht, kann die Migration beginnen. Die zu übertragende Partition wird während des Vorgangs automatisch auf die nötige Größe verkleinert.

Endkunden können Paragon Migrate OS to SSD für 15 Euro kaufen, für Hersteller von Datenträgern gibt es bei Interesse OEM-Lizenzen.

Newsletter 'Software' bestellen!