Web

 

Infor kauft PLM-Anbieter

26.08.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der auf Fertigungsunternehmen spezialisierte Hersteller von ERP-Software Infor hat mit Formation Systems einen Anbieter von PLM-Software für die Prozessindustrie übernommen. Der finanzielle Umfang des Deals wurde nicht bekannt gegeben. Zu den Kunden von Formation Systems zählen Coca-Cola, Campbell Soup und LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton. Laut Bruce Gordon, General Manager von Infors Process Manufacturing Group, wird das Unternehmen die PLM-Lösung "Optiva" in den kommenden Monaten weiterhin als Stand-alone-System vertreiben, bis sie in die eigenen Anwendungungen integriert werden kann. (rg)