Web

 

Infomatecs Chefsessel wieder besetzt

21.12.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Aufsichtsrat der Augsburger Infomatec Integrated Information Systems (IIS) AG war bei der Suche nach einem neuen Vorstandsvorsitzenden erfolgreich: Helmut Schiner (50) übernimmt zum neuen Jahr das Amt. Er wird sich zunächst schwerpunktmäßig um die Ressorts Marketing und Vertrieb kümmern, die Bereiche Finanzen und Personal liegen wie gehabt in den Händen des zweiten Vorstands Karl Gruns. Neben der "Doppelspitze" wird es laut Infomatec zunächst keine weiteren Vorstände geben.

Schiner ist in der Branche beileibe kein Unbekannter. Zuletzt war er als Geschäftsführer für Deutschland und Österreich sowie als Regional-Manager für Zentral- und Osteuropa für den amerikanischen Datenbankhersteller Informix tätig.