Web

 

Infomatec gründet französische Tochter

21.09.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Infomatec Integrated Information Systems AG hat im Pariser Stadtteil La Défense die 100prozentige Tochterfirma Infomatec France SARL gegründet. Von hier aus will der Augsburger IT-Anbieter nicht nur Frankreich sondern auch den gesamten südwesteuropäischen Raum betreuen. Besondere Bedeutung kommt nach Angaben des Unternehmens dabei den Märkten Italien und Spanien zu. Damit setzt der bayerische Konzern, der unter anderem Set-top-Boxen für den Internet-Zugang via TV-Gerät produziert, seine internationale Expansion weiter fort. Erst vor kurzem hatte Infomatec Tochterunternehmen in Hongkong und Tokio eröffnet (CW Infonet berichtete).