IFAC-Workshop in Karlsruhe

25.07.1986

KARLSRUHE (pi) - Ein Workshop zum Thema "Qualifikationsorientierte Automatisierung der Fertigung" veranstaltet die IFAC (International Federation of Automatic Control) vom 3. bis 5. September im Kernforschungszentrum in Karlsruhe. Mitorganisator ist die VDI/VDE-Gesellschaft Meß- und Regelungstechnik.

Vertreter aus Industrie, Forschung und Gewerkschaft referieren über Gestaltungsgrundlagen für leistungsfähigere Produktionssysteme bei veränderten Marktanforderungen. Schwerpunkte des Workshops sind die Integration von Arbeitsaufgaben sowie die Nutzung menschlicher Qualifikation und Urteilsfähigkeit.

Informationen: Dr. Peter Brödner, Kernforschungszentrum Karlsruhe GmbH, Projektträgerschaft Fertigungstechnik, Postfach 3640, 7500 Karlsruhe, Telefon 0 72 47/8 25-293; Dipl.-Ing. H. Wiefels, VDI/VDE-Gesellschaft für Meß- und Regelungstechnik, Postfach 11 39, 4000 Düsseldorf 1,Telefon 02 11/62 14-224.