Web

 

IDS Scheer und Telematik gründen Logistik-Joint-Venture

05.10.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das Saarbrücker Software- und Beratungshaus IDS Scheer AG und die Telematik GmbH, eine Tochtergesellschaft der Fixemer-Unternehmensgruppe, haben ein Joint Venture für Logistikdienstleistungen gegründet. Das Gemeinschaftsunternehmen mit dem Namen Escate AG bietet Internet-basierte Lösungen für unternehmensübergreifende Logistik- und Supply-Chain-Konzepte an. Die IDS Scheer AG hält 34 % an dem Joint Venture, die Telematik 56 Prozent und der Vorstand der Escate AG zehn Prozent.