Web

 

iDirections.com bietet Gratis-Domains

21.09.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das kalifornische Startup-Unternehmen iDirections.com Inc. will in Kürze Internet-Domain-Namen zum Nulltarif anbieten. Ab heute können sich Interessierte auf der Website der Company vorregistrieren lassen. Der kostenlose Service, der Ende November an den Start gehen soll, beinhaltet neben dem frei wählbaren, personalisierbaren Domain-Namen unter anderem ein E-Mail-Account und Instant-Messaging. Die Kalifornier wollen die Registrierungs- und Web-Hosting-Kosten der Kunden übernehmen und ihre Aktivitäten über Werbeeinnahmen finanzieren.