Web

 

Idealab streckt seine Fühler nach Europa aus

04.04.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Die Internet-Investmentfirma Idealab hat ihre Geschäftstätigkeiten nach Europa ausgedehnt und ein Büro in London eröffnet. Die zehn Mitarbeiter der Londoner Filiale werden neue Online-Unternehmen finanzieren, die den europäischen Markt abdecken. Erster Kunde der US-Company wird CarsDirect.com sein, ein Online-Händler von Neuwagen, der seine Dienste nach Europa ausgeweitet hat. Im vergangenen Monat hatte Idealab eine Milliarde Dollar von verschiedenen Investoren erhalten, um weltweit Beteiligungen an Internet-Startups zu erwerben.