IBM-PCs fungieren als Btx-Terminals

27.03.1987

IBM-PCs und Kompatible sollen künftig als intelligente Btx-Terminals arbeiten können - wenn sie mit der Adapterkarte "PCBtx 4.X" der Berliner Systec Gesellschaft für Digital-Analog-Technik mbH ausgestattet werden. Der integrierte Kommunikations-Prozessor ermöglicht die gleichzeitige Nutzung von Btx- und PC-Funktionen sowie den bi-direktionalen Datenaustausch zwischen den Applikationen beider Systeme. Den Preis beziffert das Unternehmen, das sein Produkt erstmals auf der Hannover Messe demonstrierte, mit knapp 1290 Mark.

Informationen: Systec GmbH, Lützowufer 1, 1004 Berlin 30