Web

 

IBM liefert Domino.doc 3.5 aus

23.08.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - IBMs Lotus Software Group teilt mit, dass die im Juni angegekündoigte neue Version 3.5 ihrer Dokumenten-Management-Software "Domino.doc" ab sofort verfügbar ist. Diese arbeitet nach Angaben des Herstellers mit allen gängigen E-Mail-Plattformen (gemeint sind Notes und Outlook) zusammen und erfasst dabei Informationen sowohl aus dem Mail-Text wie auch aus angehängten Dateien. Verbessert wurden außerdem die Integration mit Office-2000/XP-Anwendungen und die Desktop-Administration.

Bei Version 3.5 ändert sich übrigens nur der Client, sodass Updates schnell und ohne größeren Aufwand machbar sein sollten. Eine kostenlose 30-Tage-Testversion gibt es hier (tc)