Web

 

IBM Europa versteigert Unix-Server bei Ebay

05.03.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Nach einem erfolgreich verlaufenen Pilotversuch in Großbritannien im vergangenen Dezember beschreitet IBM Europa einen neuartigen Vertriebsweg: Das Unternehmen bietet seinen Kunden in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien sowie Österreich die Möglichkeit, bestimmte Rackmount-Server der "eServer pSeries" (vormals RS/6000) komplett mit unterschiedlich anspruchsvollen Servicepaketen über das Internet-Auktionshaus Ebay zu ersteigern. Die entsprechenden Auktionen beginnen am 12. März und laufen "eine begrenzte Zeit" lang - den Endtermin wollte Big Blue in seiner diesbezüglichen Pressemitteilung noch nicht verraten.