Web

 

IBM Deutschland erweitert Geschäftsführung

23.04.2004

Martin Jetter (44), wurde heute mit sofortiger Wirkung von den Aufsichtsräten der IBM Central Holding GmbH und der IBM Deutschland GmbH zum Geschäftsführer beider Gesellschaften bestellt. Dort verantwortet er jeweils den Geschäftsbereich IBM Business Consulting Services und ist damit zuständig für das Beratungsgeschäft von Big Blue in Zentraleuropa (Deutschland, Österreich, Schweiz und Teile Osteuropas).

Unter dem Vorsitz von Walter Raizner besteht die Geschäftsführung von IBM in Deutschland neben Jetter nun aus Rügen Leicht (Finanzen), Juliane Wiemerslage (Personal) sowie Rudolf Bauer (Dienstleistungen). (tc)