IBD schult Anwender von Benutzer-Zentren

26.10.1984

FRANFURT/M. (CW) - Management-lnformations-Seminare veranstaltet die IBD Informations- und Beratungsdienste GmbH in Frankfurt am Main. Das aktuelle Programm widmet sich integrierten Softwarepaketen.

Vier Anwenderprogramme - Symphony, dBase II, Framework und Open Access - stellt der IDB vor. Hinzu kommt eine "klassische" Datenbank. Die Teilnehmer des Seminars können sich im Hands-on-Training mit den wichtigsten Funktionen vertraut machen. Dozenten, so IBD, geben Hilfestellung. Um Entscheidungskriterien zu erarbeiten, wollen die Frankfurter Berater Vor- und Nachteile der Anwendungen in gemeinsamen Gesprächen erörtern. Zudem sollen individuelle Fragestellungen den Bogen vom Seminar zur Praxis schlagen helfen.

Informationen: IBD Informations- und Beratungsdienst GmbH, 6000 Frankfurt am Main, Kettenhofweg 137, Tel.: 0 69/74 60 31.