Web

 

HP bietet quelloffene Application-Server-Alternative

10.04.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Hewlett-Packard bietet seinen Kunden als kostengünstige Alternative zum eigenen Bluestone-Application-Server künftig auch das Open-Source-Produkt "Enhydra" von Lutris Technologies an. Dieser basiert ebenso wie das im vergangenen Jahr von HP aufgekaufte Bluestone-Produkt auf Java und der Extensible Markup Language (XML). Mike Gilpin von der Giga Information Group ist der Ansicht, dass Enhydra von allen quelloffenen Application Servern "einem Produkt am nächsten kommt". Der Analyst ist der Ansicht, dass das Produkt auf Abteilungsebene und für kleinere Unternehmen durchaus als Alternative tauge.