Vorkonfigurierte Komplettlösung

HP beschleunigt Zugriff auf SAP BW

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Hewlett-Packard bietet eine neue Komplettlösung für den Einsatz der SAP-Software "Netweaver Business Warehouse Accelerator" an.

Zielgruppe sind Unternehmen, deren BW-7.0-Datenbanken größer sind als 10 Terabyte. Die Komplettpakete von HP bestehen aus Hardware ("ProLiant-BL460c"-Bladeserver in einem Chassis "BladeSystem c7000", "StorageWorks 4400 Scalable NAS File Services" mit vier bis 38 TB Kapazität) und Software (SUSE Linux Enterprise Server 10, "HP Virtual Connect" zur Netzwerkanbindung und natürlich SAP Netweaver BW Accelerator) und sind für kleine, mittlere oder große Unternehmen vorkonfiguriert.

Jedes System ist von SAP verifiziert und von HP Factory Express so vorbereitet, dass der Kunde es möglichst schnell in beliebige Landschaften integrieren kann. Laut HP sind dazu weder Änderungen an der bestehenden IT-Infrastruktur noch an der BW-Datenbank nötig. Ebenfalls enthalten sind verschiedene Werkzeuge für Testing, Management, Monitoring sowie Support von Netweaver BW Accelerator.

Die Schweizer Handelskette coop hat sich für die HP-Lösung entschieden. "Unsere schnell wachsende Datenbank und komplexen Reporting-Strukturen benötigen eine zuverlässige, skalierbare und stabile Lösung", sagt Stéphane Bianchi, Leiter Business Intelligence bei coop. "Die neue HP-Lösung in Kombination mit SAP NetWeaver BW Accelerator verbessert unsere Reporting-Leistung signifikant."

Kunden, die die Lösung vor dem Kauf testen wollen, bietet HP eine Machbarkeitsstudie an. Das System wird dabei auf Basis von Eckdaten wie Größe der BW-Datenbank, Anzahl und Komplexität der InfoCubes und geplante Leistungsverbesserung auf die Anforderungen des Anwenders zugeschnitten. Die HP-Lösungen für SAP Netweaver BW sind weltweit erhältlich, die Preise hängen von den gewählten Komponenten ab.