Kostenloses WLAN

Hotspot-Anbieter FON kooperiert mit E-Plus

03.06.2009
Alle Kunden von Base, Simyo, Ay Yildiz, Vybemobile und E-Plus, die sich bei FON anmelden, können bis zum 1. September die WLAN-Hotspots der FON-Community kostenlos benutzen.
Kostenloses WLAN: Hotspot-Anbieter FON kooperiert mit E-Plus.
Kostenloses WLAN: Hotspot-Anbieter FON kooperiert mit E-Plus.

Zusätzlich bekommen die neuen Nutzer besondere Rabatte auf die WLAN-Router von FON. Das Modell Fonera+ kostet nur 14,95 Euro statt 29,95 Euro und Fonera 2.0 wird für 44,95 Euro statt 49,95 Angeboten. Die speziell abgesicherten Router sind notwendig, um Teil des Netzes von FON zu werden, bei dem jeder Teilnehmer seinen privaten Internet-Zugang auch anderen Nutzern zur Verfügung stellt. Im Gegenzug kann er die FON-Hotspots von anderen Mitgliedern nutzen, so dass er an vielen Orten einen kostenlosen Internet-Zugang bekommt.

E-Plus beteiligt sich auch an diesem Netz und wird WLAN-Hotspots für FON in 300 seiner Läden einrichten. FON hat nach eigenen Angaben 800.000 Mitglieder und betreibt weltweit 300.000 Hotspots. Die Zahl soll durch die Kooperation mit E-Plus noch vergrößert werden. FON unterhält bereits ähnliche Partnerschaften mit Anbietern wie der British Telecom, Neuf Cegetel oder ZON Portugal. An dem spanischen Unternehmen sind unter anderem Google, eBay und British Telecom beteiligt.

powered by AreaMobile