Web

 

Hitachi kündigt "mehrsprachigen" DVD-Brenner an

06.11.2001
0

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Ein DVD-Laufwerk, das verschiedene Formate lesen und schreiben kann, hat Hitachi entwickelt. Das "GMA-4020B" soll im Januar auf den Markt kommen. Es unterstützt die Formate DVD-R, DVD-RW und DVD-RAM. Der Preis ist noch nicht bekannt.

Analysten zufolge haben die verschiedenen Formate das Wachstum im Markt für wieder beschreibbare DVD-Medien bislang gehemmt. Mit dem neuen Hitachi-Laufwerk könnten Anwender beruhigt investieren: Dank der konkurrierenden Formate sei die Investition sei nicht morgen schon obsolet. Hitachi will 100.000 Geräte pro Monat verkaufen. Ob dies gelinge, hänge vom Preis ab, meint Gartner-Analystin Mary Craig. Laufwerke, die das bislang führende Format CD+RW unterstützen, seien für rund 600 Dollar zu haben. 500 Dollar wären deshalb ein Preis, mit dem sich das Hitachi-Laufwerk aus dem Stand im Markt etablieren könne.