Hewlett-Packard senkt Preise

19.10.1990

PARIS (IDG/CW) - HP hat die europäischen Verkaufspreise gesenkt. Um bis zu 20 Prozent billiger werden dabei die PCs der Vectra-Linie. Der Vectra 286/12, der bisher rund 4400 Mark kostete, wird jetzt für zirka 2700 Mark angeboten. Auch im Bereich Speicher rutschen die Preise. Speicherbausteine kosten im Durchschnitt die Hälfte. Mußten die Anwender bisher für 1 MB RAM Speicherweiterung 800 Mark zahlen, erhalten sie das Produkt jetzt für ungefähr 400 Mark.