Web

 

Heute vor neun Jahren: Gründung der Google Inc.

07.09.2007
Für viele Anwender ist ein Web ohne Google heute nicht mehr vorstellbar – die Suchmaschine und anderen Dienste des Google-Imperiums beherrschen die digitale Welt mittlerweile in weiten Teilen. Am 7. September 1998 war das noch ganz anders.

Larry Page und Sergey Brin gründeten den heutigen Weltkonzern damals der Überlieferung nach in einer Garage und brachten noch am selben Tag eine erste Testversion ihrer Suchmaschine auf den Markt. Das Startkapital von umgerechnet 810.000 Euro stifteten ihre Familien, Freunde und der deutsche Informatiker Andreas von Bechtolsheim.

Konzipiert hatten Page und Brin ihre auf Backlinks basierte Suchtechnik mit dem Namen "BackRub" drei Jahre zuvor an der Stanford University. Bereits der Google-Vorläufer arbeitete mit dem späteren Erfolgsrezept, das Webseiten nach der Anzahl ihrer Verweise bewertet. In den folgenden Jahren versuchten die Studenten vergebens, ihr Konzept an große Internetportale zu veräußern. Am 7. September 1998 beschlossen die beiden daher, ihre Idee selbst zu vermarkten. Diese Entscheidung war nachweislich nicht die falscheste. (sh)