Web

Satiresendung

"heute-show" soll täglichen Online-Ableger bekommen

01.12.2014
Die satirische "heute-show" im ZDF soll mit einem eigenen Auftritt ins Internet gehen.

Eine ZDF-Sprecherin sagte am Sonntag, Details über Beginn und Aussehen stünden aber noch nicht fest.

Oliver Welke, 'Ankermann' der 'heute-show'
Oliver Welke, 'Ankermann' der 'heute-show'
Foto: ZDF

Das Magazin "Der Spiegel" hatte zuvor berichtet, dass die Show-Charaktere von Gernot Hassknecht bis Tina Hausten tagesaktuell auf politische Ereignisse reagieren sollen. Über die Mediathek werde Oliver Welkes "heute-show" pro Ausgabe bis zu einer halben Million mal angeschaut. Sie sei damit die erfolgreichste Sendung des ZDF im Netz. (dpa/tc)