Web

 

Hersteller bringen Tablet-PCs im November

02.09.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Microsofts mobile Version von Windows XP soll zwar erst im November auf den Markt kommen. Diverse Hardwarehersteller haben jedoch bereits erste Produkte auf Basis der "Windows XP Tablet PC Edition" angekündigt. So will das texanische Startup-Unternehmen Motion Computing Mitte November ein Notebook auf Basis der neuen mobilen Plattform ausliefern. Es kommt mit einem 12,1-Zoll-XGA-Bildschirm und wiegt weniger als drei Pfund. Neben eingebauten Ethernet- und IEEE-802.11b-Ports verfügt er über zwei USB-Schnittstellen für den Anschluss von Tastatur und anderen Peripheriegeräten sowie über eine 60-GB-Festplatte und ein Gigabyte RAM. Der Preis inklusive Docking-Station soll zwischen 2000 und 2500 Dollar liegen.

Auch Hewlett-Packard will im November einen Tablet-PC in der 2000-Dollar-Preisklasse auf den Markt bringen. Der mobile Rechner, der unter der Marke Compaq vermarktet wird, wird firmennahen Quellen zufolge nicht wie die anderen HP-Notebooks mit Intels Ultra-Low-Power-Pentium-III-Prozessor, sondern mit einer 1-GHz-CPU von Transmeta bestückt sein.

Auf Vorsprung durch Erfahrung beruft sich Fujitsu. Das Unternehmen ist schon seit mehr als zehn Jahren im Tablet-Geschäft aktiv. Die Geräte seiner neuen Produktlinie "Stylistic 4000" sind mit einem 10,4-Zoll-Display und einem Intel-Prozessor ausgestattet.

Eine ganz neue Technik hat die US-Firma Groove Networks in ihre Tablet-Geräte integriert: Die mobilen Rechner arbeiten mit so genannter digitaler Tinte - das heißt der Anwender kann Texte in seiner eigenen Handschrift auf den Bildschirm schreiben, die das System wie digitale Informationen behandelt.

Nicht nur die Hersteller äußern sich begeistert über die Möglichkeiten des neuen Betriebssystems. Auch Analysten betrachten Tablet PC weniger als reine Technik, sondern vielmehr als umfassende Lösung. "Bislang waren mobile Computer in Sachen Format und Software beschränkt", so Tim Scannell, President der US-Marktforschungsfirma Shoreline Research. "Der Tablet PC ist der entscheidende Schritt zur echten Mobilität." (sp)