Web

Dorothee Bär, Jimmy Schulz, Lars Klingbeil

"Heimliche Piraten" - Netzpolitiker bei CSU, FDP und SPD

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Auch in den Altparteien gibt es Leute, die Netzpolitik vorantreiben. "Heimliche Piraten" eben.

Dorothee Bär, Jimmy Schulz und Lars Klingbeil machen Netzpolitik in CSU, FDP und SPD und kämpfen, um das Thema Internet nach vorn zu bringen. ZDFinfo hat die drei mit der Kamera begleitet und die entstandene Kurzdokumentation auch bei YouTube veröffentlicht.

Wir finden das Video so gelungen, dass wir es an dieser Stellen teilen: