Web

 

Harman International übernimmt QNX

29.10.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der auf Embedded-Betriebssysteme ("Neutrino") spezialisierte Anbieter QNX Software hat nach eigenen Angaben ein Übernahmeangebot des Audio-Spezialisten Harman International Industries ("Harman Kardon", "JBL", "Becker", "AKG Acoustics") angenommen. QNX wird demnach als Tochterfirma eigenständig unter dem bisherigen Management agieren und neben Automotive - das auch für Harman interessant ist - auch weiterhin seine bisherigen Zielmärkte Vernetzung, Medizintechnik und Industriesteuerung bedienen sowie seine Software und Entwicklung bestehenden Kunden einschließlich Harman-Wettbewerbern anbieten. (tc)