hard news

25.09.1987

Peripheriebausteine für ihre kürzlich vorgestellten Rechner Microvax 3500 und 3600 hat DEC angekündigt Es handelt sich um die Plattenlauf werke RA70 und RA82 mit 280 MB beziehungsweise 622 MB sowie um den Tape-Streamer TK70 für Cartridges, mit 296 M13. Das RA70 ist das erste 51/4 Zoll-Winchesterlaufwerk von DEC.

*

Die Rena Informationstechnik GmbH & Co. KC, Oberhaching, hat den über V.24 und Centronics an jeden Rechner anschließbaren Direkt-Adreßdrucker DA 305 vorgestellt. Bei fünf Zeilen pro Adresse können 4000 Kuverts pro Stunde bedruckt werden. Der Drucker verfügt über acht Zeichensätze in neun Breiten Wiederholungsspeicher für zehn bereits gedruchte Adressen und einen löschbaren Adreßzähler. Der ab sofort lieferbare Drucker kostet etwa 10 000 Mark die entsprechende PC-Software rund 1000 Mark und ein Komplettsystem, bestehend aus Drucker, PC und Software, ungefähr 16 200 Mark.

*

Ein neues Halbzoll-Magnetbandgerät mit vielerlei Anschlußmöglichkeiten bietet Kennedy an. Wie die deutsche Vetriebsfirma Media Data Systems in Großenhausen mitteilt, zeichnet das Gerät die Daten in IBM-kompatiblem 9-Spur-Format auf und bringt bis zu 280 Megabyte auf die Spule. Der Streamer trägt die Modellbezeichnung 9610 und ist als Tischgerät sowie in einer 19-Zoll-Einbauversion erhältlich.