Web

 

Handsprings Visors ab sofort billiger

20.08.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Palms größter Lizenznehmer Handspring hat auch auf dem deutschen Markt die Preise seiner "Visor"-Handhelds gesenkt. "Visor Deluxe" (16 Megahertz, 8 MB) und "Visor Platinum" (33 Megahertz) kosten ab sofort 449 und 599 Mark und damit einen glatten Hunderter weniger als bisher. Das Topmodell "Visor Edge" mit edlem Metallgehäuse ist mit 849 Mark sogar 150 Mark billiger als zuvor. Ob die Preissenkungen mit den Gerüchten um Nachfolgemodelle für den Deluxe und Platinum (Computerwoche online berichtete) in Zusammenhang stehen, ist nicht bekannt.