Blizzard

Hacker-Angriff auf Spielenetzwerk Battle.net

10.08.2012
Das Spielenetzwerk Battle.net, in dem auch Teilnehmer populärer Games wie "World of Warcraft" oder "Diablo III" ihre Profile haben, ist Opfer eines Hacker-Angriffs geworden.
Screenshot aus dem aktuellen Blizzard-Renner "Diablo III"
Screenshot aus dem aktuellen Blizzard-Renner "Diablo III"
Foto: Blizzard

Nach ersten Erkenntnissen seien keine Kreditkarten-Informationen oder Namen und Wohnadressen kopiert worden, betonte der Betreiber Blizzard am Freitag. Die Untersuchungen dauerten aber noch an. Die Hacker seien an Listen von E-Mail-Adressen der Nutzer außerhalb Chinas herangekommen sowie an die persönliche Sicherheitsfrage. In Nordamerika seien zugleich verschlüsselte Nutzer-Passwörter gestohlen worden. (dpa/tc)