Web

 

Gutscheinsystem motiviert zum Recycling von Fahrzeugbatterien

15.02.2008
Von pte pte
Die auf Web-Unternehmensberatungen spezialisierte Telemaco Srl. http://www.telemaco.info hat ein Managementsystem zum Recycling gebrauchter Fahrzeugbatterien entwickelt. Als Auftraggeber hinter dem als "GreenTeam" bekannten Projekt standen die Batteriehersteller Bosch und Johnson zu Pate. Grundidee von GreenTeam ist es, Autohändler und Reparaturbetriebe zur Sammlung und Demontage von ausrangierten Batterien zu bewegen. Anhand der dadurch gewonnenen Bleibestandteile, die bis zu 40 Prozent des Gesamtgewichtes ausmachen, können bei den Herstellern größere Kosteneinsparungen erzielt und gleichzeitig die Umwelt entlastet werden.Die Funktionsweise des Systems beruht auf der Ausgabe von Gutscheinen, deren Wert sich nach dem errechneten Bleigehalt richtet. Zur Zeit sind dies im Schnitt acht Euro pro Batterie, die der Autohändler und Werkstattbetreiber beim Kauf neuer Batterien als Rabatt erhält. In den Kreislauf einbezogen sind inzwischen auch bekannte Herstellermarken wie Varta, Safa, Optima und Freedom. Nach einem Jahr Testdauer wurden in 5.000 italienischen Betrieben auf diese Weise insgesamt 300.000 Altbatterien mit einer Vergütung von zusammengerechnet zwei Mio. Euro verwertet."Das Recyclingsystem kann auch als Grundlage für Marktanalysen und zur Verbesserung der Kundentreue genutzt werden," meint Telemaco-Gesellschafter Giovanni Rimbotti. "Die wirtschaftliche Bedeutung ist nicht zu unterschätzen, zumal der Durchschnittswert der Gutscheine in einem Jahr von einem auf acht Euro geklettert ist." Bosch und Johnson haben ihn deshalb gebeten, die Möglichkeiten einer Ausdehnung auf Deutschland und andere europäische Länder zu prüfen. Zusätzlich belohnt worden ist die toskanische Geschäftsidee durch den "Premio Vespucci", der vom Industrieverband Confindustria und der Landesregierung der Toskana in seiner vierten Ausgabe an Telemaco verliehen wurde. (Ende)

Aussender: pressetext.austria
Ansprechpartner: Harald Jung
Email: redaktion@pressetext.com
Tel.: +43-1-81140-300

[ Quelle: http://pressetext.com/pte.mc?pte=080215004 ]