Web

 

Günter Fuhrmann soll Kasperskys Hosting-Geschäft aufbauen

25.07.2007
Der russische Security-Spezialist Kaspersky Lab hat Günter Fuhrmann zum Director Hosted Security Europe berufen.

Der Manager kommt von BlackSpider Technologies, wo er in den letzten eineinhalb Jahren als Geschäftsführer tätig war. Davor war er bei Articon-Integralis als Vorstand für das Endverbrauchergeschäft zuständig. Für Kaspersky soll Fuhrmann dessen neuen Hosted-Security-Service aufbauen. Der Dienst soll noch in diesem Jahr starten.

"Um vor Schadsoftware und Spam zu schützen, ist es nicht zwangsläufig notwendig, lokal Software zu installieren, um deren Wartung sich dann die Anwender kümmern müssen", sagt Fuhrmann. "Viele Unternehmen wollen ganz einfach viren- und spamfreie E-Mails - ohne großen Verwaltungsaufwand." Womit auch klar wäre, in welche Richtung Kasperkys geplanter Service geht. Nähere Details, etwa zu Starttermin oder Preisen, sind noch nicht bekannt. (tc)