Global Mobile Awards 2012

GSM Association kürt Hersteller und Produkte

02.03.2012
Das Samsung Galaxy S2 hat sich bei den Global Mobile Awards 2012 den Preis des besten Smartphones gesichert. Samsung wurde zudem als Gerätehersteller des Jahres ausgezeichnet.
Bestseller: Samsung Galaxy S2
Bestseller: Samsung Galaxy S2
Foto: Samsung

Das Samsung Galaxy S2 setzte sich bei den Global Mobile Awards 2012 gegen das Apple iPhone 4S, das HTC Desire S, das Nokia Lumia 800 und das Samsung Galaxy Nexus durch. Den Titel des besten Tablets ergatterte das Apple iPad 2 vor Geräten wie dem Amazon Kindle Fire, Asus Transformer Prime, Samsung Galaxy Tab 10.1 und Acer Iconia Tab A500/A501. Bestes Featurephone ist nach Ansicht der Juroren das Nokia C3-00.

Innovativ: Nokia 808 Pureview
Innovativ: Nokia 808 Pureview
Foto: Nokia

Nokia landete mit dem auf dem Mobile World Congress vorgestellten Nokia 808 PureView auch in einer weiteren Kategorie auf Platz Eins: Das Symbian-Smartphone mit 41-Megapixel-Bildsensor wurde in Barcelona als beste Neuvorstellung geehrt. Die GSMA zeichnete auf dem Mobile World Congress 2012 auch Anwendungen für mobile Endgeräte aus. Den ersten Preis für eine mobile App für Verbraucher erreichte Angry Birds Rio von Rovio Entertainment, als insgesamt beste mobile App kürte die Jury den Messenger WhatsApp, als innovativste App Swiftkey. Bester mobiler Verbraucherservice ist Google Maps für Android von Google.

Insgesamt haben mehr als 170 unabhängige Analysten, Journalisten, Akademiker und Fachexperten sowie 16 Vertreter von Mobilfunkbetreibern aus aller Welt an der Auswahl der Preisträger 2012 teilgenommen.

powered by AreaMobile