Grossauftrag fuer HP von Marietta

02.12.1994

FRAMINGHAM (IDG) - Hewlett-Packard (HP) wird bis zu 1000 HP9000- Workstations innerhalb eines Jahres an den amerikanischen Waffenhersteller Martin Marietta liefern. Insgesamt hat der Auftrag einen Wert zwischen 30 und 40 Millionen Dollar, weil auch ein Schulungs- und Beratungsvertrag ueber drei Jahre geschlossen wurde, gab HP bekannt.