Web

 

Google-Toolbar mit mehr Funktionen

27.06.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Suchmaschine Google hat den Beta-Test für eine neue Version 2.0 ihres Internet-Explorer-Plug-ins "Google Toolbar" gestartet. Diese bietet die Möglichkeit, Pop-up-Fenster zu blockieren - ab IE 5.5 - und Formulare automatisch mit einem Mausklick auszufüllen. Außerdem lassen sich auf Knopfdruck Weblog-Einträge kreieren, die auf die gerade besuchte Site verweisen (das funktioniert aber vermutlich nur mit dem von Google übernommenen Blogger.com). (tc)