Kontextspezifische Suchfunktion

Google Now on Tap ab sofort in Deutschland verfügbar

15.12.2015
Eines der neuen Features von Android 6.0 Marshmallow ist Google Now on Tap. Zum Start des neuen Google-Betriebssystems war die Funktion noch nicht überall verfügbar, nun kommt Google Now on Tap auch nach Deutschland.
Google Now On Tap hilft zum Beispiel beim Kinogang.
Google Now On Tap hilft zum Beispiel beim Kinogang.
Foto: Google

Android 6.0 Marshmallow beinhaltet einige neue Funktionen, Google Now on Tap zählt dabei zu den wichtigeren. Wie Caschys Blog berichtet, hat Google nun noch rechtzeitig vor dem Jahreswechsel die erweitere Suchfunktion für Deutschland freigegeben. Unterstützt werden dabei nicht nur die Nexus-Smartphones, sondern wie üblich alle Geräte, auf denen die aktuellste Version des Google-Betriebssystems installiert ist.

Unter Google Now on Tap kann man sich eine Suchfunktion vorstellen, die überall verfügbar ist und auf den aktuellen Kontext reagiert. So wird beispielsweise der Inhalt einer gerade angezeigten Webseite in die Suche mit einbezogen, wenn Google Now on Tap aus dem Browser heraus gestartet wird. Dies soll die Genauigkeit der Suchergebnisse verbessern. Google analysiert bei Now on Tap, was gerade auf dem Bildschirm angezeigt wird, und passt die Suchergebnisse diesem Kontext an.

Google Now on Tap steht mittlerweile in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch, Koreanisch und Russisch zur Verfügung. Das Feature kann an- und ausgeschaltet werden, und zwar in den Einstellungen der Google-App. Auf unseren Testgeräten war Google Now on Tap bisher nicht verfügbar, die entsprechenden Updates werden allerdings momentan ausgeliefert.

powered by AreaMobile