Web

 

Google ernennt neuen Europachef

23.11.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Google hat gestern seinen ersten Vice President außerhalb der USA ernannt: Nikesh Arora, früherer Marketing-Chef und Vorstand von T-Mobile, übernimmt Anfang Dezember die Verantwortung für das europäische Geschäft des kalifornischen Internet-Suchriesen. Arora, der vor T-Mobile unter anderem für Putnam Investments und Fidelity Investments tätig war, soll von London aus das Geschäft von Google auf dem alten Kontinent managen und entwickeln. (tc)