Web

Jubiläums-Website

Google Deutschland feiert 10. Geburtstag

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Vor zehn Jahren hat ein Google-Vertriebsmitarbeiter das erste Büro des kalifornischen Internetkonzerns in Deutschland eröffnet.
www.10jahregoogle.de lädt zur Zeitreise per Mausklick ein.
www.10jahregoogle.de lädt zur Zeitreise per Mausklick ein.

Heute, zehn Jahre später, arbeiten mehr als 500 Mitarbeiter in fünf bonbonbunten Büros in Hamburg, München, Düsseldorf, Frankfurt und Berlin. Wir erinnern uns: 2001 wurde der "Schuh des Manitu” erfolgreichster deutscher Film seit Einführung des Fernsehens, Frauen durften endlich auch Karriere bei der Bundeswehr machen, der FC Bayern gewann die Meisterschaft, aber Schalke die Herzen, nachdem sie in der letzten Sekunde noch ein Gegentor verkraften mussten - und es waren gerade mal 23 Millionen Deutsche online (heute sind es mehr als doppelt so viele).

Google Deutschland lässt sein erstes Jahrzehnt natürlich per Website Revue passieren und hat auf www.10jahregoogle.de Meilensteine, Doodles, die in zehn Jahren auf google.de gezeigt wurden, ausgewählte interessante und lustige Suchanfragen aus der letzten Dekade sowie Fotos und Videos aus den deutschen Büros versammelt - eine liebevoll zusammengestellte Zeitreise, die allerdings mit manch älteren Browser und kleinen Bildschirm ein paar Problemchen macht.