Web

 

Gnome bekommt ein neues Gesicht

07.03.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Helixcode, die neue Softwarefirma von Gnome-Mastermind Miguel de Icaza (CW Infonet berichtete), hat gestern eine erste Betaversion ihres neuen Linux-Desktops zum Download bereit gestellt. Der "Helix Gnome Desktop" enthält unter anderem einen automatisierten Installer und eine neue Technik für automatische Softwareupdates via Web. Daneben werkelt Helixcode auch an verschiedenen Anwendungsprogrammen für das Open-Source-Unix. Dazu gehören "Gnumeric", eine Excel-kompatible Tabellenkalkulation, und "Evolution", ein Groupware-Paket mit E-Mail, Kalender und Adressbuch.