Web

Marktforscher prognostizieren Gewinnrückgang

Giga: Oracle unter Preisdruck

20.10.1998
Von 
Marktforscher prognostizieren Gewinnrückgang

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Oracle gerät zunehmend so sehr unter Preisdruck, daß die Gewinne des Datenbankherstellers zurückgehen werden. Zu diesem Ergebnis gelangt die Marktforschungs- und Beratungsgesellschaft Giga Information Group in einer neuen Untersuchung. Besonders IBM, Microsoft und Informix machen Oracle zu schaffen, meint der Analyst Mike Sun. Alle drei Mitbewerber lieferten Datenbanksysteme mit vergleichbarer Funktionalität zu sehr viel niedrigeren Preisen. Der Trend zu NT übe einen massiven Druck auf die Preise für Server-Software und damit auch auf die Datenbankpreise aus. Microsoft bietet laut Giga daher sehr günstige Bundlings an, während Informix seine Datenbank-Geschäfte über massive Preisnachlässe wiederbeleben will. IBM wiederum grabe dem Mitbewerber Oracle vor allem bei Servern unter AIX und NT das Wasser ab.