GID klinkt Host in den Btx-Dienst ein

24.01.1986

FRANKFURT (pi) - Als externer Btx-Rechner fungiert jetzt auch die DV-Anlage IBM 4381 der Gesellschaft für Information und Dokumentation (GID) in Frankfurt.

Neben der Bereithaltung von Bildschirmtext-Datenbanken stellt der GID-Host Seitenspeicherkapazität für Anbieter und Unteranbieter zur Verfügung, ermöglicht die Erstellung von Btx-Programmen sowie die Entwicklung und Implementierung von Telesoftware. Außerdem werden die Informationsanbieter bei der Erstellung von Btx-Angeboten im Seitenspeicher der Bundespost unterstützt.

Informationen: Gesellschaft für Information und Dokumentation (GID), Herriotstraße 5, 6000 Frankfurt 71, Tel.: 0 69/66 87-3 52.