Business ByDesign

Geschäftsprozesse mit SaaS verknüpft

Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und von 2006 bis 2015 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.
Anzeige  Die Globolog GmbH, ein auf E-Mail-Management spezialisierter IT-Anbieter, bildet künftig seine Geschäftsprozesse mit der On-Demand-Software SAP Business ByDesign ab. Damit will die mittelständische IT-Firma Geschäftsabläufe durchgängig gestalten und sicher abwickeln.

Die Globolog GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung und Einführung revisionssicherer Lösungen für das E-Mail-Management in Unternehmen aller Branchen und Größen und bietet diesen hierfür mit Team-Up ein selbst entwickeltes Programm an. Das im Zentrum für IT-Sicherheit nahe der Fachhochschule Bochum angesiedelte IT-Unternehmen beschäftigt 15 Mitarbeiter.

On-Demand macht schneller produktiv

Mit der On-Demand-Software SAP Business ByDesign will der mittelständische IT-Dienstleister künftig seine Geschäftsabläufe integriert abbilden und mit einem hohen Maß an Prozesssicherheit durchführen. Als wesentlichen Vorteil der Unternehmenssoftwarelösung sieht Rainer Stecken, als Geschäftsführer bei Globolog für den Bereich Technologie zuständig, "dass der On-Demand-Betrieb eine schnelle und ressourcenschonende Implementierung und Produktivsetzung ermöglicht."

Dem Geschäftsführer zufolge decke sich die Nutzung des Internets für geschäftliche Transaktionen im B2B-Bereich mit den Vorstellungen seines eigenen Unternehmens im Hinblick auf die Schaffung moderner und zukunftssicherer Software-Architekturen. Diese kämen auch bei den eigenen Software-Anwendungen zum Tragen. Mit der Einführung der On-Demand-Lösung beauftragte der E-Mail-Management-Spezialist den SAP-Komplettdienstleister All for One Midmarket AG.