Oracle CRM

Mehr Kundennähe als Ziel

Gedys IntraWare übernimmt Geschäftspartner Immediat

Diego Wyllie hat Wirtschaftsinformatik an der TU München studiert und verbringt als Softwareentwickler und Fachautor viel Zeit mit Schreiben – entweder Programmcode für Web- und Mobile-Anwendungen oder Fachartikel rund um Softwarethemen.
Der CRM-Spezialist Gedys IntraWare hat seinen langjährigen Geschäftspartner Immediat GmbH übernommen. Ausschlaggebend für die Entscheidung war der Immediat-Standort im Nord-Westen Deutschlands, in dem Gedys nun mehr Kundennähe bieten will.

Seit über 12 Jahren ist die Immediat Information Management GmbH aus Bramsche mit den Schwerpunkten Konzeption, Beratung, Einführung und Anpassung von CRM-Lösungen aus dem Hause Gedys IntraWare tätig. "Die Übernahme ist eine logische Konsequenz unserer dezentralen Wachstumsstrategie und wird auch nicht die letzte dieser Art sein." so Gedys-Geschäftsführer Joachim Weber.

Für Immediat habe sich der CRM-Spezialist mit Hauptsitz in Petersberg bei Fulda aufgrund der langjährigen und erfolgreichen Zusammenarbeit entschieden. "Insbesondere war auch der Standort im Nord-Westen, in dem wir unseren Kunden noch mehr Kundennähe bieten möchten, ausschlaggebend", begründet Weber die Übernahme, die wiederum Jost Gerbing, Geschäftsführer von Immediat, als Bestätigung seiner Unternehmensstrategie sieht: "Wir leisten bei der Beratung sowie Schulung für verschiedene Standard-Anwendungen auf Basis von Lotus Notes / Domino eine intensive und erfolgreiche Kundenbetreuung. Meine Mitarbeiter und ich freuen uns darauf, unser erfolgreiches Wirken bei einem solch renommierten Anbieter wie Gedys IntraWare weiter fortführen zu können."

Gerbing soll bei Gedys mittelfristig neue Aufgaben übernehmen und dem Unternehmen langfristig erhalten bleiben. Arnd Spiegelhoff von Gedys wird die Leitung des neuen Standortes übernehmen, der kurzfristig weiter ausgebaut werden soll.