Geburtstagsgeschenk für den langjährigen Leiter der Kienzle-Presseabteilung, Dipl.-Volkswirt Herbert Ackermann: Zu seinem "Fünfzigsten" wurde der "MDT-Papst" von einem Komitee in- und ausländischer Journalisten in Anerkennung seiner nach zehn Kriterien be

28.03.1978

Geburtstagsgeschenk für den langjährigen Leiter der Kienzle-Presseabteilung, Dipl.-Volkswirt Herbert Ackermann: Zu seinem "Fünfzigsten" wurde der "MDT-Papst" von einem Komitee in- und ausländischer Journalisten in Anerkennung seiner nach zehn Kriterien beurteilten Qualifikation zum "PR-Mann des Jahres 1977" gewählt (so der Urkundentext). Kriterien waren beispielsweise "Vielseitige Kenntnisse der Bürobranche", "Aussagekräftige Presseinformationen" und "Jederzeitige Auskunftsbereitschaft". Die erstmals durchgeführte Wahl soll künftig jährlich stattfinden.

Robert Richter (65), langjähriger Leiter des Lochkarten-Vertriebs der Fleischhauer Datenträger GmbH, Bochum, ist in den Ruhestand getreten. Die Fleischhauer-Lochkartenabteilung wurde in die Sparten Magnetische Medien, EDV-Möbel, Maschinen- und Peripherie-Geräte integriert, deren Leiter Alfried Küppler ist.

Gunter H. Zotz ist der neue Werbeleiter des Bereichs Bürotechnik der Bell & Howell GmbH, Friedberg/Hessen. Zotz war vorher Werbeleiter bei dem Büromaschinenhersteller SCM Deutschland in Frankfurt.

Dr. Rainer Pausch (29) ist seit dem 1.1.1978 als Vorstandsassistent im Vorstandsbereich Unternehmensverbindungen/Kooperationen (Vorstand: Helmut Rausch) der Nixdorf Computer AG tätig. Seine Aufgaben liegen mit Schwerpunkt in den Bereichen Nachrichtentechnik und Verbandsfragen.

Albrecht Zimmermann (37), Dipl.-Ingenieur, übernimmt ab April 1978 die Geschäftsleitung der Sems Computer GmbH, Düsseldorf. Nach Abschluß seines Studiums (Elektronik und Datenverarbeitung an der TH Aachen) startete Zimmermann seine berufliche Karriere in der Entwicklungsabteilung von ERA in Aachen. Von 1970 bis 1973 war er dort als Marketing-Manager beschäftigt. Bis vor kurzem leitete er bei Philips Data Systems den Deutschland-Vertrieb für den Bereich Minicomputer.

In seiner mittlerweile knapp bemessenen Freizeit betätigt sich Zimmermann als leidenschaftlicher Sammler von antiquarischen Gußeisenöfen und Ofenplatten. Ab und zu gewinnt er auch Preise auf internationalen Ausstellungen für seine ausgezeichnete Briefmarkensammlung.

Werner Gerdes, langjähriger Nixdorf-Geschäftsstellenleiter in Bonn, hat sich selbständig gemacht und will beratende Funktionen übernehmen. Sein Nachfolger in Bonn wurde Hans Sickinger, 40, der seit April 1973 Verkaufsleiter für Nixdorf in Köln war.

Hans Kliesing (42) übernahm ab 1.1.1978 die Leitung der neu gegründeten Nixdorf-Geschäftsstelle "Öffentliche Verwaltungen und Sozialversicherungen für NRW" in Düsseldorf-Neuß. Er war bisher Leiter des zentralen Branchenmarketings von Nixdorf. Die Gründung der neuen Branchen-Geschäftsstelle soll durch die Zusammenfassung von Fachleuten in dezentralen Servicezentren die Dienstleistungsmöglichkeiten verbessern.