Web

-

Gartner sagt IBM starkes Wachstum voraus

15.10.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Glaubt man Thomas Bittman von der Gartner Group, wird IBM 2001 bereits 100 Milliarden Dollar umsetzen. Der Analyst setzt jedoch voraus, daß Big Blue im Service-Geschäft weiterhin kräftig zulegen wird und sich die Verkäufe im Software-Bereich wieder erholen. "Für IBM ist es daher absolut notwendig, daß sich Java durchsetzt", erläutert Bittman seine Prognosen. Java müsse zu einer echten Alternative zur Microsoft-Software werden.