Web

 

Führungswechsel bei AMD: Phil Hester wird neuer Technikchef

08.09.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - AMDs Chief Technology Officer (CTO) Fred Weber wird die Company verlassen und will sich neuen unternehmerischen Aufgaben widmen. Als Nachfolger wurde Phil Hester bestimmt, der von Newisys zu AMD kommt. Insider erwarten, dass sich durch den Wechsel wenig an der technischen Ausrichtung von AMD ändern wird.

Weber legte mit der Entwicklung der "Opteron"- und "Athlon-64"-Prozessoren den Grundstein für die jüngsten Erfolge des Chip-Herstellers. Vor AMD war Weber bei den Hightech-Startupos Encore Computer und Kendall Square Research beschäftigt und will in dieses Umfeld zurückkehren.

Der neue CTO Phil Hester möchte nach eigenen Angaben die eingeschlagene Marschrichtung seines Vorgängers weiterverfolgen. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit wird außerdem in der Entwicklung von Mobilprozessoren liegen. Bevor Hester im Jahr 2000 den Server-Hersteller Newisys mitbegründete, war er mehr als 20 Jahre bei IBM tätig. (kk)