Doppelspitze bei Versicherer

Friedrich ist IT-Chef bei Skandia

Hans Königes ist Ressortleiter Jobs & Karriere und damit zuständig für alle Themen rund um Arbeitsmarkt, Jobs, Berufe, Gehälter, Personalmanagement, Recruiting, Social Media im Berufsleben. Zusätzlich betreut das Karriereressort inhaltlich das Karrierezentrum auf der Cebit.
Johannes Friedrich ist IT-Vorstand des neu gegründeten Geschäftsfeldes Skandia Retail.

Skandia Retail (Privatkunden) bekommt mit dem Schweden Jonas Jonsson und Friedrich eine Doppelspitze. Friedrich verantwortet neben der IT den Kundenservice, Personal, Aktuariat, Finanzen und Produkte. Jonsson übernimmt die Bereiche Risiko-Management, Recht und Compliance sowie Investment, Vertrieb und Kommunikation. Friedrich wurde 2007 zum Vorstandschef der deutschen Skandia berufen. Dort bleibt er weiterhin im Vorstand.

Johannes Friedrich wird IT-Chef bei den Schweden.
Johannes Friedrich wird IT-Chef bei den Schweden.
Foto: Skandia


Der 44-Jährige arbeitet seit rund 20 Jahren in der Finanz- und Versicherungsbranche. Vor seinem Wechsel zu Skandia war der Diplomkaufmann etwa 15 Jahre für die Daimler Financial Services tätig. Skandia zählt nach eigenen Angaben zu den zehn größten Lebensversicherern Europas und ist Teil der englischen Old-Mutual-Gruppe. Das Unternehmen wurde 1855 in Schweden gegründet und betreibt heute Tochtergesellschaften in mehr als 20 Ländern. Deutscher Sitz ist Berlin mit rund 380 Mitarbeitern und 400.000 Kunden. Die Versicherungssumme wird mit mehr als zwölf Milliarden Euro angegeben.