Kleine Helfer

Flugsuchmaschine für Smartphones und Tablets

Diego Wyllie hat Wirtschaftsinformatik an der TU München studiert und verbringt als Softwareentwickler und Fachautor viel Zeit mit Schreiben – entweder Programmcode für Web- und Mobile-Anwendungen oder Fachartikel rund um Softwarethemen.
Geschäftsreisende, die einen günstigen Flug oder ein Hotelzimmer finden möchten, sollten die mobile Flugsuchmaschine "Kayak" ausprobieren.
Kayak ist eine mobile Flugsuchmaschine.
Kayak ist eine mobile Flugsuchmaschine.
Foto: Diego Wyllie

Mit über 20 Millionen Downloads zählt Kayak zu den beliebtesten Reise-Tools, die für Mobilgeräte erhältlich sind. Das Programm wartet mit einer ansprechenden und modernen Benutzeroberfläche auf und erlaubt es auf bequeme Weise, günstige Flüge, Hotelzimmer und Autos auf der ganzen Welt zu finden. Die App durchsucht laut Anbieter hunderte Reiseportale nach den preiswertesten Angeboten und präsentiert sie dem Anwender in einer einheitlichen Anwendungsoberfläche.

Darüber hinaus stellt die App einige nette Tools bereit, die bei der Reiseplanung und im Urlaub wertvolle Dienste leisten können. Zum Beispiel zeigt der "Flight Tracker" die aktuellen Abflugs- und Ankunftszeiten beliebiger Flüge an. Eine einfache Checkliste hilft dem Reisenden, beim Packen nichts Wichtiges zu vergessen, während man mit dem mitgelieferten Währungsrechner immer genau weiß, wie viel man ausgibt - sollte die Reise über die Euro-Zone hinausgehen.

Die App ist kostenlos erhältlich und unterstützt die populärsten mobilen Plattformen, sprich: iOS, Android, Windows und Kindle Fire.

CW-Fazit: Unter den vielen Flugsuchmaschinen, die für Smartphones und Tablets zur Verfügung stehen, zeichnet sich Kayak durch eine besonders durchdachte und ansprechende Benutzeroberfläche aus, die zur Usability der Software beiträgt. Die praktischen Reise-Tools, die mitgeliefert werden, bilden eine gute Ergänzung. (ph)