Zusatz-Tools

Firefox sicherer machen

Redakteur bei PC-Welt
Wer sorglos mit dem Firefox durch das Web surfen möchte, sollten den Browser aufrüsten. Diese zehn Add-ons versprechen mehr Sicherheit.

Wer lässt sich schon gerne ausspionieren oder surft freiwillig auf betrügerischen Seiten? Mit den hier vorgestellten Add-ons für den Firefox-Browser können Sie Web-Bugs erkennen, die das User-Verhalten aufzeichnen, und Neugierige auf falsche Fährten führen, die gerne Ihre Surfverhalten ausspähen möchten. Mit dem Update WOT warnt Firefox Sie beispielsweise vor gefährlichen Seiten, und zwar nach einem einfachen Ampelschema: Grün bedeutet, die Seite ist ungefährlich. Gelb heißt Vorsicht, und bei Rot sollten Sie die Seite schnell verlassen.

Zudem gibt es nützliche Tools, etwa den Passwort-Manager LastPass, der sämtliche Zugangs-Codes mit einem Master-Passwort sichert. Ein weiteres Add-on unterbindet das gern von Hackern zweckentfremdete JavaScript .

Die Tipps hat die Redaktion der PC-Welt zusammengetragen.